Hygienevorschriften in der Bücherei

Folgende Maßnahmen werden eingehalten - vielen Dank für die Beachtung!

- ab einer Inzidenz > 35 im Lankreis Landshut ist der Zugang nur Personen gestattet, die geimpft,

  genesen oder getestet sind. Der jeweilige Nachweis wird bei Eintritt kontrolliert. Von der 3G-Regel

  ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Geburtstag und Schüler die wegen der regelmäßigen  

  Schultests als getestet gelten.

- nur eine begrenzte Besucherzahl darf mit einem bereitstehenden Bücherkorb den  

  Büchereiraum über den speziell gekennzeichneten Eingang betreten

- kein Korb da? bitte warten!

- bitte Hände vor Eintritt desinfizieren!

- alle Besucher ab 6 Jahren haben die Pflicht, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu 

  tragen

- der Mindestabstand von 1,5m zu einem haushaltsfremden anderen Besucher der  

  Bücherei soll eingehalten werden

   (Abstandsstreifen auf dem Boden beachten)

- zurück gegebene Medien werden erst nach einem Zeitraum von 48 Stunden gereinigt

   und für weitere Ausleihen bereit gestellt

- Sitzgelegenheiten stehen den Lesern vorerst nicht zur Verfügung

- die Toiletten in der unteren Etage sind geschlossen

- regelmäßig wird der Büchereiraum samt Zugang gereinigt und

   desinfiziert

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeindebücherei Buch am Erlbach