Wir sind für Sie da

Dienstag 16:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 10:30 - 11:30 Uhr
Freitag 15:00 - 17:00 Uhr

 

Und rund um die Uhr mit Findus, unserem Online-System:

Servicetelefon

während der Öffnungszeiten
08709/5229620

 

Willkommen im neuen Lesejahr!

Die neuesten Bücher, Zeit-schriften, DVDs und mehr 

finden Sie  bei uns in der Bücherei 

Herzlich willkommen ...

... bei uns in der Bücherei!

Bücher, CDs, Zeitschriften und DVDs warten auf Sie als große oder kleine Leser.

Sie finden auch gemütliche Plätze zum Lesen, unser "Neuheiten-Regal" und jahreszeitlich passend Sondertische, zum Beispiel zu Kommunion, Weihnachten oder Sommerferien ...

Unser freundliches Team ist Ihnen gern behilflich und hat bestimmt den einen oder anderen Lese-Tipp für Sie.

Wir sind gerne für Sie da ist und freuen uns auf Ihren Besuch!

Lesen und mehr: Sommer-Leseaktion und Schulstart ...

Gelungener Schulstart mit der Bücherei

Mit einer kleinen Schultüte für jeden ABC-Schützen besuchten die Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei im Pfarrstadel Gretl Berger und Margarete Jungert  die Kinder der beiden ersten Klassen der Grundschule Buch am Erlbach.
Die „Mini-Schultüten“ mit dem  Bild ist aus dem Buch „Das Känguru mit Stöckelschuh“ von Anton G. Leitner beinhalteten neben einigen kleinen Überraschungen auch einen Elternbrief und einen Gutschein für einen kostenlosen Leseausweis für die Bücherei.
Schon bald werden die Schulanfänger/innen mit ihren Lehrerinnen Frau Kraft und Frau Schwarz im regelmäßigen Zyklus wie alle anderen Klassen der Schule in die Bücherei kommen und sich mit
den vielfältigen Angeboten der Bücherei vertraut machen und die ersten Bücher ausleihen, die Ihnen den Spaß am Lesen vermitteln sollen.

Lesen was geht - rege Beteiligung am Sommerferienleseclub

Zum zweiten Mal beteiligte sich die Gemeindebücherei im Pfarrstadel  während der Sommerferien an der landesweiten Aktion Sommerferien-Leseclub, einer Initiative zur Leseförderung von Kindern und Jugendlichen an der  in diesem Jahr  mehr als 150 öffentliche Bibliotheken in ganz Bayern teilnahmen .

Ziel dieser Aktion ist es, Kinder und Jugendliche auch außerhalb der Schulzeit für das Lesen zu begeistern.  Nach dem Motto: "Lesen macht Spaß und zahlt sich aus!"  soll dadurch die regelmäßige Bibliotheksbenutzung auch über die Aktion hinaus angeregt werden und so das Lese– und Textverständnis  sowie die sprachliche Kompetenz gefördert werden.

Wurde der Leseclub, dessen Teilnahme kostenlos ist,  schon letztes Jahr gut angenommen wurde, war die  Beteiligung heuer noch höher.  Insgesamt 36 Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren nahmen daran teil. Erfreulich war, dass sich nicht nur die meist lesefreudigeren Mädchen daran beteiligten sondern auch 16 Jungen.

Der Mit-Träger des Gemeindebücherei , der St. Michaelsbund in München, hatte sich mit einem Sonderzuschuss an der Anschaffung neuer Kinder- und Jugendliteratur beteiligt und so konnten die Kinder aus  den aktuellsten Neuerscheinungen des Buchmarktes ihre Auswahl  treffen.

Insgesamt wurden in den sechs Wochen  312 Bücher ausgeliehen und mit zum Teil  kunstvoll ausgemalten  Bewertungskarten beurteilt.

Bei der Abschlussveranstaltung  wurden an alle Leser-innen , die drei oder mehr Bücher gelesen hatten, eine Urkunde verteilt. Sieger war Maximilian Ott mit 18 gelesenen Büchern. Er bekam einen Gutschein für eine Führung im Arena-Kinderbuchverlag in Würzburg  und ein Buchpaket. An alle anderen fleißigen Leser/innen wurden noch zahlreiche schöne Buch- und Sachpreise verlost.

Wenn einer eine Reise tut ...

... findet er in der Bücherei Reiseführer und mehr, um sich auf die Reise vorzubereiten
und natürlich auch zum noch mal nachlesen.

Kinder willkommen!

Kinder finden bei uns Erstlesebücher, Bilderbücher, CDs und Video-DVDs

und können einfach mal neugierig in unserem Angebot stöbern

Unser Trägerbündnis

Gemeinde Buch am Erlbach

Pfarrverband Steinzell

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeindebücherei Buch am Erlbach